Zum 8. Mal fördert das Unternehmen 4process, mit Alumnus Christian Raab, und in Zusammenarbeit mit dem AlumniClub der Universität Passau ein Stipendium für 7 Monate (in der Vorlesungszeit) in Höhe von insgesamt 1.400 Euro.

Du studierst Wirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Informatik, dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen als eine PDF-Datei bis zum 07. Juli 2021 via E-Mail an alumni@uni-passau.de.

Was wir benötigen: Lebenslauf, Notenliste und Deine Ideen in Form eines Textes (Umfang ca. A4 Format) zu einer Frage Deiner Wahl:

1.Digitalisierung um jeden Preis: Wie erkennt der Mittelstand, in welchen Bereichen sich die Digitalisierung lohnt?
2.Datenschutz vs. Gesundheitsschutz: Stehen wir uns bei der Pandemiebekämpfung selber im Weg?
3.Co-Creation in der Cloud: Welche Chancen ergeben sich hier für innovative Unternehmen?

Die 4process AG ist ein etablierter SAP-Dienstleister mit überwiegend regionaler Ausrichtung in Süddeutschland und Österreich. Als inhabergeführtes Unternehmen verfolgt die 4process AG als innovativer und ausgewiesener SAP-Partner einen ganzheitlichen Ansatz im Rahmen ihrer SAP-Lösungen. Zu den Kunden zählen sowohl mittelständische Unternehmen als auch international tätige Konzerne aller Branchen.

Kontakt: Doreen Müller-Murr, Geschäftsführerin des AlumniClubs der Universität Passau,
alumni@uni-passau.de

Kommentar schreiben

Für diesen Inhalt ist es nicht mehr möglich, einen Kommentar zu schreiben!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag