Preis für besonderes Engagement, Vergabe am Dies Academicus am 12.11.2021 in Höhe von 1.000 Euro an nightline Passau: Das Zuhörtelefon von Studierenden für Studierende

Deutschlandstipendium: Von Alumni für Studierende

Das Deutschlandstipendium fördert seit dem Sommersemester 2011 Studierende sowie Studienanfängerinnen und Studienanfänger, deren Werdegang herausragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lässt. Sie erhalten 300 Euro monatlich – die Hälfte vom Bund und die andere Hälfte vom AlumniClub (links im Bild Anna Reither (Schatzmeisterin des AlumniClubs) auf der Vergabefeier der Universität Passau im Oktober 2021.

In 2021 fördern wir mit jeweils 1.800 Euro die Studentinnen Johanna Heindl (Staatsexamen Rechtswissenschaft) (in der Mitte des Bildes) und Clara Irmscher (Bachelor European Studies Major). Ein Stipendium wurde mit privaten Föderer*innen unterstützt. Vielen Dank an Dr. Arne Ott, Tanja Selmayr, Manuela Kreuzeder und Luise Haack (rechts im Bild).

Unternehmer und Alumnus Christian Raab

(rechts im Bild) hilft mit, damit Studierende eine finanzielle Unterstützung erhalten oder einen Aufenthalt im Ausland realisieren können. Er ist jetzt im Vorstand der 4process AG in Passau und unterstützt uns jährlich mit einem Stipendium für 7 Monate (in der Vorlesungszeit) in Höhe von insgesamt 1.400 Euro. Vielen Dank dafür!

In 2020 förderten wir Matthias Hollerith (Foto in der Mitte). Er studiert Business Administration and Economics.
Da er selbst spürt, welche Möglichkeiten unser Netzwerk bietet, ist er auch gleich AlumniClub-Mitglied geworden.