Details

Beginn:
10. November 2020, 17:00 Uhr
Ende:
10. November 2020, 18:00 Uhr

Details & Anmeldung

Worum geht es?

The new normal in the European – American chess.
Präsidentschaftswahl 2020. Europa ‒ Amerika. Great Again?

Die Präsidentschaftswahl in den USA gilt als wegweisend. Noch nie war das Land so gespalten wie jetzt. Die Wichtigkeit der Wahl wird auch durch die sich abzeichnende hohe Wahlbeteiligung belegt. Auch für die Beziehung der USA zu Europa wird entscheidend sein, wer in den nächsten vier Jahren im weißen Haus regiert. Zumindest das dürfte am 10. November bereits klar sein.

Impulse von

Philipp Hecker
Seit 20 Jahren in New York, bei der Boston Consulting Group, Deutschen Bank und J.P. Morgan Columbia University, Startup Mentor

Professor Dr. Karsten Fitz
Professur für Amerikanistik/ Cultural and Media Studies an der Universität Passau

Diskussion unter Moderation von

Dr. Fritz Audebert Veranstalter
Gründer und Vorstandsvorsitzender der ICUnet Group
1. Vorsitzender des Neuburger Gesprächskreises