Details

Beginn:
11. Januar 2022, 18:15 Uhr
Ende:
11. Januar 2022, 19:45 Uhr
Veranstaltungsort:
Online

The lecture will focus on the types of harms brought upon by the development or deployment of narrow AI systems as well as the way those harms are taken into account, both by existing laws and stakeholders (notably businesses). The adopted perspective will mix ethics of AI systems (ethics and philosophy), applied ethics, business and human rights as well as European law.

Referentin: Imane Bello, Institut d’Etudes Politiques de Paris

Dieser Vortrag findet auf englisch statt.

Anmeldung über E-Mail an diversity@uni-passau.de

Die weiteren Vorträge finden jeweils dienstags von 18:15 bis 19:45 Uhr via Zoom statt und stehen allen Interessierten offen. Die Vorträge werden teilweise in deutscher, teilweiser in englischer Sprache gehalten.

Das Programm und auch alle weiteren Vorträge finden Sie hier.